Neuer ganzheitlicher Markenauftritt für intern. Technologiegruppe Krempel Group

  April, 2019. Engineering Confidence - Krempel und Schliesske launchen neuen Markenauftritt.


Die Welt ist im Wandel. Wer im Zeitalter zunehmender Digitalisierung in allen Bereichen der Industrie auf internationalisierten Märkten vorne mitspielen will, sollte sich genau darüber klar sein, wo seine Stärken liegen und wofür er steht. Voraussetzung dafür ist, neben einer klaren Positionierung, ein Claim, der ein klares Bekenntnis zu den festen Werten des Unternehmens verdeutlicht. Denn nur eine charakterstarke Organisation wird als relevanter Geschäfts- und Entwicklungspartner sowie als attraktiver Arbeitgeber im Wettbewerbsumfeld wahrgenommen.

 

Engineering Confidence – der von Schliesske neu entwickelte Claim von Krempel bezieht sich auf den Umgang mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern genauso, wie auf die Verantwortung bei der Nutzung natürlicher Ressourcen. Im Markenprozess wurden die Kernsegmente von Krempel – Energy, Mobility & Industry – definiert und klare Alleinstellungsmerkmale und damit verbundene Stärken herausgearbeitet. Einer der Kernmerkmale des neuen Markenauftritts ist die Modernisierung des Logos. Das starke Schriftbild und der kräftige, moderne Blauton ist Ausdruck der neuen Krempel Identität.

 

Neben neuen Imagebroschüren erweckt der neue Markencharakter vor allem im Brand Book und dem Markenfilm zum Leben. Schliesske zeichnet außerdem für das neue Corporate Design (Styleguide), zahlreiche Werbemittel, Image-Präsentationen und den innovativen Messeauftritt verantwortlich.

 

Hier geht´s zum Case

 

 

KREMPEL




CloseZurück zur Startseite