News:   IN CHARGE – Repositionierung und Launch der neuen globalen Kampagne für FST

  Mai, 2019. Freudenberg Sealing Technologies und Schliesske sind gemeinsam IN CHARGE. Durch Themen wie E-Mobility oder die Digitalisierung sind industrielle Unternehmen fast stetig im Wandel.


Der weltweite Marktführer von Dichtungen, Freudenberg Sealing Technologies, entschloss sich im Rahmen der Repositionierung den Kerngedanken IN CHARGE auch kommunikativ nach außen zu tragen.

 

IN CHARGE – Der neue Markenkern verdeutlicht den Benchmark von FST als ambitionierter Innovationstreiber und Werkstoffspezialist in allen Marksegmenten. Er unterstreicht außerdem die Verantwortung von FST gegenüber der Zukunft von Mobilität, Energieversorgung, Ernährung, Gesundheit, Hygiene, des Transports und des Klimaschutzes.

 

Nach dem internen Launch war klar, der Kerngedanke IN CHARGE soll global in den einzelnen Segmenten von FST kommunikativ zum Leben erweckt werden. Hierfür entwickelt Schliesske über fünfzehn Kampagnenmotive, deren Fokus auf der innovativen Headline-Bild Mechanik liegt.

 

Im Rahmen der Kampagne entwickelte Schliesske neben den klassischen Werbemitteln, wie Anzeigen, Broschüren oder OOH-Motive auch digitale Assets. Schliesske zeichnet für zahlreiche Microsites, Online-Werbemittel (Banner etc.) als auch Social Media Aktivierungen verantwortlich.

 

Hier geht´s zum Case

 

 

IN CHARGE




CloseZurück zur Startseite